Wichtige Begriffe

Hier finden Sie eine Auswahl wichtiger Begriffe, mit welchen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit im Zuge eines Unternehmensverkaufs/ -kaufs konfrontiert werden. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Discounted Cash Flow

Bei diesem Bewertungsverfahren werden nicht die von der Rechnungslegung beeinflussten Jahresüberschüsse herangezogen, sondern die tatsächlichen Zahlungsmittelüberschüsse (Cash Flows). Diese Cash Flows dienen dem Unternehmen Investitionen zu tätigen, Verbindlichkeiten zu tilgen oder Gewinne auszuschütten. Auch wenn dieses Verfahren der  operativen Realität am Nächsten ist, kommt es bei KMU eher selten zu Anwendung, da schlicht die dazu erforderlichen Businesspläne i.d.R. nicht vorhanden sind.

Zurück zur Übersicht